Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Informationen zu den Modulen Netzgestaltung im Güterverkehr (MVWING) und Systemanalysen im Güterverkehr (BVWING)
    Es ist geplant die Lehrveranstaltungen Netzgestaltung und Systemanalysen im Güterverkehr ab dem... [mehr]
  • Klausurergebnisse „Grundlagen ÖV und GV“, „Grundlagen des Bahn und Güterverkehrs“, sowie „Grundlagen des Güterverkehrs und Finanzierung“
    Die Ergebnisse der Klausuren „Grundlagen ÖV und GV“, „Grundlagen des Bahn und Güterverkehrs“,... [mehr]
  • Evaluation of driven speed on German motorways without speed limits - a new approach.
    The introduction of a general speed limit on German motorways is currently heavily discussed. This... [mehr]
  • Klausureinsicht Klausur LSA Steuerung und Finanzierung Teil Finanzierung des Verkehr
    Die Einsicht findet am 09.03.2019 von 13 Uhr bis 14 Uhr im Raum HD 21 statt. [mehr]
  • Notenaushang Klausur "Grundlagen der Verkehrsmodellierung und Systemtheorie"
    Die Klausur "Grundlagen der Verkehrsmodellierung und Systemtheorie" ist korrigiert.  Notenaushang... [mehr]
zum Archiv ->

M.Sc. Tim Holthaus

Büro:HD 12
Telefon:0202-439-4016
Fax:0202-439-4352
Sprechstunde:Nach Vereinbarung
Email:


Forschungsschwerpunkte

  • Städtischer Wirtschaftsverkehr und Stadtlogistik
  • Netzgestaltung/ Erreichbarkeit/ Modellierung

Mitgliedschaften

Projekte laufend

Projekte (abgeschlossen)

  • Methodische Weiterentwicklungen der Erreichbarkeitsanalysen des BBSR. Auftraggeber: BBSR. Hauptauftragnehmer: Spiekermann & Wegener, Stadt- und Regionalforschung (S&W)
  • Verkehrliche Erreichbarkeit des Flughafens Dortmund. Auftraggeber: Flughafen Dortmund GmbH
  • Städtisches Güterverkehrskonzept Basel. Auftraggeber: Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Basel-Stadt
  • Ableitung von Vorgaben zur Bestimmung der maßgebenden Verbindungsfunktionsstufe und von Qualitätsstufen zur Bewertung der verbindungsbezogenen Angebotsqualitäten in Straßennetzen. Auftraggeber: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)
  • Erhebung von unternehmensbezogenen Strukturdaten im Hamburger Hafengebiet. Auftraggeber: Hamburg Port Authority (HPA)

Publikationen

  • Agora Verkehrswende (2019): Ausgeliefert – wie die Waren zu den Menschen kommen. Zahlen und Fakten zum städtischen Güterverkehr www.agora-verkehrswende.de
  • Wittenbrink P., Leerkamp B., Holthaus T. (2019) Städtisches Güterverkehrskonzept Basel. In: Proff H. (eds) Mobilität in Zeiten der Veränderung. Springer Gabler, Wiesbaden. ISBN: 978-3-658-26107-8
  • Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesenund Raumordnung (BBR) (Hrsg.): Methodische Weiterentwicklungen der Erreichbarkeitsanalysen des BBSR. BBSR-Online-Publikation 09/2019, Bonn, März 2019.
  • Holthaus, T.; Leerkamp, B.; Wittenbrink, P.: Neue Güterverkehrskonzepte für die Stadt – das Beispiel Basel. In: Difu-Impulse, Nr. 3, 2018. Lieferkonzepte in Quartieren – die letzte Meile nachhaltig Gestalten. (Hrsg.: Arndt, W.; Klein, T.). ISBN: 978-3-88118-615-5
  • Leerkamp, B.; Wittenbrink, P.; Holthaus, T.: „Städtisches Güterverkehrskonzept Basel“. Im Auftrag vom Kanton Basel-Stadt, Mobilitätsstrategie. Wuppertal und Luzern 2016. (Link Auftraggeber)
  • Leerkamp, B.; Fiedler, F.; Holthaus, T.; Gerlach, J.; Seipel, S.; Thimm, B.: „Ableitung von Vorgaben zur Bestimmung der maßgebenden Verbindungsfunktionsstufe und von Qualitätsstufen zur Bewertung der verbindungsbezogenen Angebotsqualitäten in Straßennetzen“. Forschung Straßenbau und Straßenverkehrstechnik Heft 1121, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Bonn 2016. ISBN: 978-3-95606-250-6
  • Leerkamp, B.; Spiker, O.; Holthaus, T.; Radde, M.; Gennis, M.; Erhebung von unternehmensbezogenen Strukturdaten im Hamburger Hafengebiet – Schlussbericht. Nicht veröffentlichter Forschungsbericht im Auftrag der Hamburg Port Authority (HPA), Wuppertal und Hamburg 2014.
    •