Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Klausur Verkehrsmodellierung und Systemtheorie
    Die Klausur Verkehrsmodellierung und Systemtheorie findet in diesem Semester am 24.09.2020 um 12 Uhr... [mehr]
  • studentische / wissenschaftliche Hilfskraft gesucht
    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Studienphase: Ende Bachelor / Anfang Master [mehr]
  • Endbericht zum Projekt Chancen und Herausforderungen des städtischen Güterverkehrs veröffentlicht
    Der im Rahmen des Projekts Chancen und Herausforderungen im städtischen Güterverkehr im Auftrag von... [mehr]
  • Evaluation of driven speed on German motorways without speed limits - a new approach.
    The introduction of a general speed limit on German motorways is currently heavily discussed. This... [mehr]
zum Archiv ->

studentische / wissenschaftliche Hilfskraft gesucht

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Studienphase: Ende Bachelor / Anfang Master

Das Lehr- und Forschungsgebiet Güterverkehrsplanung und Transportlogistik (LuFG GUT) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft (WHF/SHK, m*w*d) mit einem Stundenumfang von zunächst 8h/Woche.

Schwerpunkt der Tätigkeit soll die Unterstützung des Forschungsprojekts „Entwurfselemente und Netze für Lastenräder im Stadtverkehr“ im Rahmen des Nationalen Radverkehrsplans sein. In diesem Projekt sollen am LuFG GUT Vorschläge für die Ergänzung des FGSV-Regelwerks im Bereich der Konzeption innerörtlicher Radverkehrsnetze erarbeitet werden.

 

Deine weiteren Aufgaben:

  • Unterstützung weiterer Forschungsprojekte.
  • Zuarbeit für die Vorbereitung von Lehrveranstaltungen.
  • Unterstützung bei Verkehrserhebungen und vor-Ort-Untersuchungen.

 

Was Du mitbringen solltest:

  • Du bist in einem Studium mit Verkehrsbezug immatrikuliert (idealerweise Verkehrswirtschaftsingenieurwesen) und befindest Dich gegen Ende des Bachelorstudiums oder zu Beginn des Masterstudiums.
  • Du bist teamfähig und offen für wechselnde Aufgaben.
  • Du hast Interesse an der Güter- und Radverkehrsplanung.
  • Idealerweise bringst Du Kenntnisse im Umgang mit QGIS, Python, SQL mit. Andernfalls bist Du bereit den Umgang damit zu lernen.

 

Bitte richte Deine Kurzbewerbung bis zum 30.09.2020 an Ute Selbach (selbach.gut{at}uni-wuppertal.de).