26.01.16 09:53

Vortrag von Dr.-Ing. Frank Ließke zum freien Download

Vortrag von
Dr.-Ing. Frank Ließke, TU Dresden, Lehrstuhl für Verkehrs- und Infrastrukturplanung

Präsentation vom 22.01.2016

Thema:
Daten zum Verkehrsverhalten werden in der Verkehrsplanung, -politik und –wissenschaft regelmäßig genutzt. Dass diese Daten vergleichbar sind, wird häufig vorausgesetzt, trifft aber nicht immer zu. Daher ist nach den Randbedingungen der Datenerhebung zu fragen, um Qualität und Vergleichbarkeit von Daten zu beurteilen. Der Beitrag möchte zeigen, dass es sich lohnt, den Blick für diese Problematik zu schärfen.

Aktuelles

  • Ergebnisse der Klausuren Grundlagen ÖV/GV, GV und Bahn, GV und Finanzierung
    Die Notenlisten für die Klausur vom 18.08.2017 hängen vor dem Lehrstuhl im Schaukasten....[mehr]
  • Klausur Grundlagen der Verkehrsmodellierung und Systemtheorie
    Die Klausur findet am 22.09.2017 um 10:00 Uhr in HD12 statt.[mehr]
  • Mündliche Prüfung im Modul Güterverkehr in Ballungsräumen
    Die Liste mit den Terminen für die mündliche Prüfung liegt im Sekretariat bereit. Bitte tragen Sie...[mehr]
  • Klausur 18.08.2017
    Die Klausuren Grundlagen ÖV und GV,Grundlagen des Bahn- und Güterverkehrs,Betriebsplanung im...[mehr]
  • DIESSEITS VON DIGITAL UND AUTONOM
    Meinungsbeitrag von Prof. Dr.-Ing. Bert Leerkamp in aktuellem POLIS Magazin[mehr]